Adobe acrobat reader 10 kostenlos downloaden

Adobe Reader DC ist ein 80MB Download und führt zu einer installierten Größe von ca. 380MB! Das ist riesig! So groß wie, sagen die Videospiele Halbwertszeit 1 + Gegensätzliche Kraft + Blue Shift! Für Benutzer, die nicht viele Funktionen benötigen, ist Adobe Reader DC nicht nur in der Lage, die PDF-Datei zu lesen, zu markieren, Text an einer beliebigen Stelle in der PDF-Datei einzufügen, Felder auszufüllen, Text aus der PDF-Datei zu signieren und zu kopieren. Ich kann das gleiche mit Fox-it Reader 2.2, die ein paar Jahre alt ist, aber ist nur 6MB, installiert! Die aktuelle Version von fox-it ist eine 40MB Installationsdatei, also ist sie auch aufgebläht. Adobe und Foxit sollten leichte Versionen ihrer PDF-Reader für Menschen erstellen, die viele der Funktionen des vollständigen Programms nicht benötigen. Oder haben diese Funktionen als Plugins, so während des Installationsvorgangs, Benutzer können wählen, welche Funktionen sie wollen, und welche nicht. Obwohl die Software kostenlos ist, hat es auch eine kostenpflichtige Premium-Version, die per Abonnement funktioniert. Dieses Softwarepaket wurde vom Team von Adobe getestet und entwickelt. Offizielle Versionen sind absolut sicher zu installieren. Wie immer stellt Softonic sicher, dass alle Programme frei von Viren und anderen Arten von bösartigen Bedrohungen sind. Der Hauptunterschied besteht darin, dass dieser Reader die Adobe Document Cloud-Technologie verwendet. Es hat jedoch eine Handvoll weiterer Fortschritte gegeben.

Ein zentrales Dashboard bietet sofortigen Zugriff auf alle gängigen Anzeige- und Bearbeitungstools. Eine Option “Fill & Sign” ermöglicht es Benutzern, Dokumente schnell auszufüllen und zu signieren; ideal für geschäftliche Zwecke. Schließlich werden jetzt einige Versionen von Windows-Telefonen unterstützt. Nun, falls Sie es nicht bereits installiert haben, haben Sie entweder noch nie von PDFs (portables Dokumentformat) gehört oder Sie sind so ein Power-User, dass Sie sich für einen anderen pdf-Reader entschieden haben. Nun, für den Fall, dass Sie sich wunderten, wurde die pdf 1993 von Adobe veröffentlicht, um Dokumente in einem universellen Format zu kodieren, so dass sie auf jeder Computerkonfiguration gelesen werden konnte. Das pdf ist seit 2008 standardisiert und wird weltweit zur Weitergabe von Dokumenten verwendet. Oder um mehr zu tun, installieren Sie die kostenlose Acrobat Pro-Testversion, um PDFs zu erstellen und zu bearbeiten. Ich habe Adobe Reader DC von der adobe.com heruntergeladen, die es auf meinem Windows 10 Desktop-PC installiert hat. Es wird das Programm oder eine PDF-Datei nicht geöffnet. Die beste Lösung, die ich in den verschiedenen Foren gefunden habe, war die Änderung der Sicherheitseinstellung in den Adobe Reader-Einstellungen. Aber wie kann ich das tun, wenn das Programm nicht einmal geöffnet wird? Jetzt können Sie sich auch bei Adobe Document Cloud registrieren, mit dem Sie Dateien speichern können (bietet auch 2 GB kostenlosen Speicher), sofortiger Zugriff auf aktuelle Dateien von jedem mobilen und Desktop-Gerät, Synchronisierung des Füll- und Signaturtools zum Ausfüllen von Formularen auf jedem Gerät und Echtzeit-Senden und Nachverfolgen von Dateien, einschließlich Benachrichtigungen, wenn das Dokument geöffnet, freigegeben oder heruntergeladen wird.

Adobe Acrobat Reader 10 (Acrobat Reader X) ist die neueste Version dieses PDF-Anzeigetools. Sie können Adobe Portable Document Format (PDF)-Dateien mit einer Vielzahl von Plattformen und Geräten anzeigen, drucken, durchsuchen und freigeben. Laut Adobe verbessert Acrobat Reader 10 auch das Scrollen und Zoomen für das Rendern von CAD- und 3D-Grafiken und behebt eine ganze Reihe von Fehlern und Sicherheitslücken in Version 10. Aber dann wieder, sie sagten die gleichen Dinge über Version 9. Und während das Erreichen von Version 10 ein Meilenstein sein könnte, ist es ein Meilenstein, es Leser X zu nennen, um Benutzer zu verwirren, die nicht so technisch eingestellt sind. In der Tat, wie der Hersteller behauptet, ist es der einzige PDF-Reader, der alle Arten von Inhalten in diesem Format öffnen und mit ihnen interagieren kann. Dazu gehören Multimedia-Inhalte und -Formulare. Darüber hinaus ist adobe Acrobat Reader DC mit Adobe Document Cloud-Diensten verbunden.

Dies erleichtert es dem Benutzer, mit PDF-Dokumenten auf jedem Gerät und von jedem Ort aus zu arbeiten. Durch Klicken auf die Schaltfläche “Acrobat Reader herunterladen” stimme ich zu, dass ich den Software-Lizenzvertrag von Adobe gelesen und akzeptiert habe.